Wie werde ich ein Apple Teacher?

Sie wollten schon immer einmal offizieller „Apple-Teacher“ werden und grundlegende Kenntnisse fürs iPad und den Mac erwerben? Sie haben schon vom Apple-Teacher-Programm gehört und wissen aber nicht genau, was das ist und wie es funktioniert? Dann sind Sie hier genau richtig! Hier erfähren Sie, wie Sie selbst zum Apple Teacher werden und somit ein fundiertes Basiswissen für alle Apple-eigenen Apps erwerben. Nach der Absolvierung dieses Kurses steht dem Einsatz von iPads in Ihrem Unterricht nichts mehr im Weg!

Was ist das Apple Teacher-Programm?

Das Apple Teacher-Programm ist ein speziell für Lehrkräfte entwickeltes, kostenloses Weiterbildungsprogramm. Es richtet sich speziell an Lehrer*innen, die bereits Apple Produkte (meistens iPads) im Unterricht einsetzen oder vorhaben, zukünftig ihren Unterricht damit zu bereichern.

Apple Teacher werden mithilfe des Programmes in ihrer Unterrichtsvorbereitung unterstützt und bekommen auch Anerkennung in Form der sogenannten Badges und dem Erwerb und der Nutzung des offiziellen „Apple Teacher“-Logos. Ziel des Programmes ist es natürlich Kompetenzen bei der Nutzung von iPad und Mac aufzubauen, die direkt im Unterricht mit den Schüler*innen nützlich sind.

Wie funktioniert das Programm genau?

Um überhaupt in das Portal einsteigen zu können, ist eine eigene Apple-ID Grundvoraussetzung! Klicke HIER, um direkt zum Login zu kommen. Keine Sorge: Das Apple Teacher-Programm ist komplett in deutscher Sprache verfügbar! Es muss nur die eigene Emailadresse und das Apple-ID-Passwort eingegeben werden und schon kann es losgehen!

Jetzt kann aus über 60 Lektionen, die dir dabei helfen, neue Fähigkeiten aufzubauen, Badges zu sammeln und deine Kenntnisse zu vertiefen. Hier findest du Anleitungen und Ideen, die du sofort nutzen und auf die du jederzeit zurückgreifen kannst, um sich inspirieren zu lassen.

Folgende Themenbereiche können beispielsweise in der Kategorie „iPad“ gelernt werden:

  • Allgemeines: Wichtige Infos zum Homescreen, dem Kontrollzentrum, der Kamera, Safari, Siri uvm.
  • Pages: Alles zum Umgang mit der Textverarbeitungs-App Pages, dem Verwenden von Vorlagen, Formen und intelligenten Anmerkungen
  • Keynote: Hier wird alles rund um die Präsentations-App Keynote erklärt. Es wird unter anderem gezeigt, wie man mit der App Folien, Formen und Zeichnungen erstellen kann
  • Numbers: Was es alles zur Datenverarbeitungs-App Numbers zu wissen gibt, erfährst du hier! Hier wird erklärt, welche Funktionen es in Numbers gibt, wie man Diagramme erstellt und wie man einfach und problemlos mit mehreren Personen an einem einzigen Tabellenblatt arbeiten kann.
  • iMovie für iPad: Mit der Film-App können selbsterstellte Filme einfach und problemlos geschnitten, geteilt und vertont werden. Wie das geht, erfährst du bei dieser Kategorie!
  • GarageBand: Mit dieser App kann man kinderleicht eigene Musikstücke mit Instrumenten aufnehmen und Soundeffekte oder Soundtracks hinzufügen. Alles, was es dazu zu wissen gibt, wird hier genau erklärt!

Klicke auf die Bilder, um sie zu vergrößern!

Wie geht‘s dann weiter?

Sobald alle notwendigen Badges (= Abzeichen) für jede Kategorie verdient wurden, bekommt man vom Programm eine Benachrichtigung, dass man sich jetzt offiziell Apple Teacher nennen kann und zudem auch das offizielle Logo downloaden darf. Die genauen Nutzungsbedienungen des Logos sind HIER nachzulesen. Jetzt können natürlich auch noch weitere Kurse abgeschlossen werden. Auf der Plattform gibt es auch noch weiterführende Links zu zusätzlichen Lernangeboten und vielem mehr.

Fazit:

Das Apple Teacher-Programm eignet sich ideal, um sich kostenlos, einfach und schnell zum Thema iPad und Mac einzuarbeiten und weiterzubilden. Es erfordert keine Vorkenntnisse und durch das ansprechende Design und das motivierende Lernsystem macht man sehr schnell Fortschritte und hat dabei sogar noch Spaß! Für angehende, aber auch bereits „praktizierende“ iPad-Lehrkräfte ist dieses Programm Pflicht!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.